LASCANA BikiniHose 'Kati'

Tlw8oHTlrx

LASCANA Bikini-Hose 'Kati'

LASCANA Bikini-Hose 'Kati'
LASCANA | Bikini-Hose 'Kati'

Design

  • Unifarben

Extras

  • Label Plate
  • Glatter Stoff
  • Kühler Griff
Artikel-Nr: 567155267

Materialzusammensetzung

  • Material: 84 % Polyamid 16 % Elasthan
  • Futter: 100 % Polyamid
Weitere Bikinihosen
LASCANA Bikini-Hose 'Kati' LASCANA Bikini-Hose 'Kati' LASCANA Bikini-Hose 'Kati'
Seite auswählen

Suche Mehr Weniger

Autos nach Marke Pneus, Felgen und Räder Autozubehör und Teile

Anzeige 22'900.00

Kein Gebot 17'500.00

Kein Gebot

13 Gebote 402.00

Anzeige 5'950.00

4 Gebote 495.00

Pieces Damen Kleid pcDrela in blau

Octavia Fabia

PRODUKT Lässiges Langarmhemd

Focus

Espace

Cayenne

Civic

TOMMY HILFIGER Stiefel mit AbsatzDetail
seidensticker Businesshemd Modern, KentKragen

Urban Classics Damen Kleid Random Wash Back Cut in schwarz

Outlander

Ashley Brooke by heine Chiffonbluse

Alles anzeigen

Will man das beste Angebot finden, ist es beim Autokauf wichtig, die verschiedenen Angebote vergleichen zu können. Mit über 100'000 Kleinanzeigen ist autoricardo.ch einer der grössten Fahrzeugmärkte und der grösste Onlinemarktplatz für alle Themen rund ums Auto mit Fahrzeuganzeigen, Auktionen, Fahrzeugzubehör und Ersatzteilen – es ist auch genau der richtige Ort für Sie als Kaufinteressent. Denn ganz gleich, ob Sie einen Tom Tailor Denim Sweatshirt Sweatshirt mit StreifenStruktur
oder einen Neuwagen kaufen wollen, auf autoricardo.ch warten rund 5'000 Auktionen, 8'000 Motos und 180'000 Zubehörartikel darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.

Da die Auswahl auf autoricardo.ch immens ist, sollten Sie sich vor einem Kauf Gedanken darüber machen, welche Anforderungen der neue Wagen erfüllen muss – so finden Sie schneller zu Ihrem neuen Traumauto. Kriterien wie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und ein geringer Spritverbrauch stehen oftmals ganz oben auf der Wunschliste unter Umständen sollten sie aber hinter anderen Kriterien zurückstehen. Suchen Sie beispielsweise ein Auto für die Familie, sind ein grosses Platzangebot und gehobene Sicherheitsausstattung mitunter deutlich wichtiger als ein niedriger Verbrauch. Sind Sie dagegen beruflich viel unterwegs, kommt es eher auf hohen Fahrkomfort an. Dank der erweiterten Suche auf autoricardo.ch finden Sie stets genau die Angebote, die zu Ihren Vorstellungen passen, ganz gleich, ob Sie ein Familienauto, ein Geschäftsfahrzeug oder einen Kleinwagen suchen.

autoricardo.ch ist aber nicht nur für potentielle Käufer die erste Adresse, auch beim Autoverkauf sind Sie bei uns richtig. Sie können Ihren Wagen über eine Auktion oder eine Anzeige mit Fixpreis anbieten. Da die Inserate auch auf ricardo.ch erscheinen, erreichen Sie auf dem grössten Schweizer Onlineportal täglich bis zu 400'000 Besucher, und damit bis zu 400'000 potentielle Käufer. Um Ihnen den Verkauf zu erleichtern, sollten Sie Ihr Inserat so vollständig wie möglich ausfüllen und umfangreiche Informationen zum Fahrzeugzustand angeben. Gute, hochaufgelöste Fotos vom Aussen-und Innenbereich Ihrers Fahrzeuges werden Ihre Verkaufchancen deutlich erhöhen. Für weitere nützliche Tipps besuchen Sie bitte unsere Seite zum Thema Autoverkauf.

Copyright © 2018 ricardo.ch | alle Rechte vorbehalten

Es geht los: Die Telefónica will künftig in Deutschland die Daten ihrer Kunden anonymisiert auswerten und an Unternehmen und Behörden verkaufen. Das bestätigte der Telefónica-Deutschland-Chef Thorsten Dirks der  "Wirtschaftswoche" . Bereits vor drei Jahren hatte der spanische Telekommunikationskonzern diesen Versuch unternommen, die Umsetzung der neuen Geschäftsidee aber nach Protesten von Datenschützern  vorerst ausgesetzt . Die seitdem verstrichene Zeit hat das Unternehmen offenbar genutzt, um Kritikpunkte zu entschärfen. "Wir werden uns nicht noch mal die Finger verbrennen", sagte Dirks der "Wirtschaftswoche". "Eines habe ich gelernt: Datenschutz ist ein ganz kritischer Punkt."

Das aus dem ursprünglich "Smart Steps" genannten Projekt entstandene B2B-Produkt der Telefónica nennt sich "Mobility Insight". Im August vergangenen Jahres erläuterte das Unternehmen, das 43 Millionen Mobilfunkkunden in Deutschland zählt,  was sich dahinter verbirgt . Die Bewegungsdaten der Kunden werden über die Basistationen des Funknetzwerks erfasst und zeigen im Gesamtbild, wo sich wann wie viele Menschen bewegen. Unternehmen können beispielsweise mit Hilfe dieser Daten herausfinden, welches die besten Standorte für neue Filialen oder die besten Öffnungszeiten für ihre Läden sind.

Heute auf moz.de

Regional

Über uns

Dienste

Weitere Angebote

Weiteres